Hei­mat­lied der Sil­vret­ta No­va

Nicht ganz so pa­the­tisch wie ei­ne Hym­ne

Me­lo­die: 
Von den blau­en Ber­gen kom­men wir...

Von der ABHENKINA kom­men wir,
Un­ser Snow­board ist ge­nau­so platt wie wir!
Bricht der Bril­le auch ein Bü­gel,
und ver­sinkt im Neuschneehü­gel,
Von der ABHENKINA kom­men wir!
*
Von der ZIGJAM-Rou­te kom­men wir,
Ja, die Ab­fahrt ist ge­nau­so hart wie wir!
Den La­wi­nen­schutz pas­sie­ren
wir zur Not auf al­len Vie­ren.
Von der ZIGJAM-Rou­te kom­men wir!
*
Von der SCHWARZEN 201 kom­men wir,
Sie ist si­cher­lich die steils­te Pis­te hier.
Ist sie rich­tig glatt ge­fah­re',
Sträu­ben sich mir al­le Haa­re,
Von der SCHWARZEN 20 kom­men wir!
*
Auf dem VALISERA HÜSLI hocken wir,
Trin­ken Ja­ga­tee und Schnaps und auch ein Bier.
Kön­nen wir dann nicht mehr fah­ren,
Kip­pen wir noch schnell 'nen Kla­ren,
Denn die Gon­del bringt uns si­cher fort von hier ...

1 Die Num­me­rie­rung ist his­to­risch. Nach­dem das Hochjoch neu er­schlos­sen wur­de, hat man die Pis­ten um­num­me­riert und aus der 20 ist die 44 ge­wor­den.