An­ga­ben im Sin­ne der DSGVO

Auch wenn pri­va­te Sei­ten da­von nicht be­trof­fen sein mö­gen, ma­chen wir fol­gen­de An­ga­ben im Sin­ne der DSGVO:

«Die­se Sei­te ver­ar­bei­tet kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten. Er­kenn­bar und pro­mi­nent ab­ge­bil­de­te Per­so­nen ha­ben dem aus­drück­lich zu­ge­stimmt. Links auf an­de­re pri­va­te Sei­ten wur­den ge­wünscht und sind au­to­ri­siert, wenn auch nicht im­mer in Schrift­form. Es gibt kei­ne Newslet­ter oder Tra­cker, kei­ne Ana­ly­se­werk­zeu­ge und auch kei­ne von Drit­ten aus­ge­wer­te­ten Sta­tis­ti­ken. Coo­kies, al­so Kek­se, sind zwar le­cker, Sie wer­den sie hier aber lei­der ver­geb­lich su­chen. Wir wol­len gar nicht wis­sen, wer Sie sind und warum Ih­nen die­se Sei­te ge­fällt - oder auch nicht.»

«Aus Grün­den der Rechts­si­cher­heit wer­den die Zu­grif­fe auf die Sei­te vom Pro­vi­der pro­to­kol­liert. Daraus wer­den an­ony­mi­sier­te Zu­griffs­sta­tis­ti­ken er­stellt, auch dies über­nimmt der Pro­vi­der. Eben­so stellt er Da­ten zur Ver­fü­gung, die dar­aus ab­ge­lei­tet wer­den kön­nen, ins­be­son­de­re die Lis­te der to­ten Links, die zur Ver­bes­se­rung der Sei­te die­nen. Es gibt kei­ne For­mu­la­re, nicht einmal ein Suchfeld, und ein Da­ten­trans­fer per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten auf lo­ka­le Rech­ner er­folgt nicht.»

«Die Sei­te ar­bei­tet mit Ver­schlüs­se­lung, da­mit nie­mand mit­le­sen kann, dass Sie sich für un­ser GPS-Aus­wer­te­pro­gramm in­ter­es­sie­ren oder dass Sie hier nach­schla­gen, wie weit die An­ga­ben der Be­trei­ber von Ski­ge­bie­ten von der Zahl der tat­säch­lich nutz­ba­ren Pis­ten­ki­lo­me­ter ab­wei­chen. Al­les sorg­fäll­tig ver­mes­sen, feh­ler­be­rei­nigt und do­ku­men­tiert. Hät­ten Sie ge­dacht, dass die mit wei­tem Ab­stand längs­te Ski­pis­te1 der Al­pen zum Grand Mas­sif (Flaine) ge­hört?»


1 Kei­ne an­de­re Pis­te ist so lang! Al­le län­ge­ren Pis­ten sind «Ab­fahr­ten», al­so aus Teil­stücken zu­sam­men­ge­setzt, oder Ski­tou­ren, wie die durch das Vallée Blan­che.