Les Arcs

Pa­ra­di­ski: Les Arcs/­la Plagne

Win­ter 2006/07: Mit ei­nem Preis von € 233.- für den 6-Tage-Ski­pass ist der Pa­ra­di­ski-Pass der zweit­teu­ers­te Ski­ver­bund der Al­pen, wo­bei man nicht ver­schwei­gen soll­te, dass man da­mit auch einen Tag in Val d'Isè­re fah­ren kann. Wir ha­ben uns vor­ge­nom­men, das Ge­samt­ge­biet voll­stän­dig ab­zu­fah­ren und uns da­her ei­ne Woh­nung in un­mit­tel­ba­rer Nä­he des Va­noi­se Ex­press ge­si­chert, der seit dem Jahr 2003 in 350 m Hö­he das Tal zwi­schen den Ge­bie­ten von Les Arcs und la Plagne über­spannt. Um die Kos­ten für die Un­ter­kunft nied­rig zu hal­ten, ha­ben wir En­de Ja­nu­ar als Rei­se­ter­min ge­wählt. Dass wir mit­ten im Ur­laub einen Tem­pe­ra­tur­sturz von fast 20° Cel­si­us er­le­ben dür­fen und Schnee aus ho­hen Wol­ken, run­det einen in je­der Hin­sicht ge­lun­ge­nen und aben­teu­er­li­chen Ur­laub ab.

Les Arcs Les Arcs Les Arcs Les Arcs Les Arcs Les Arcs