Flims Laax Fa­le­ra - GPS Spe­zi­al

Pis­ten­län­gen / Slo­pe length / Lon­guer des Pis­tes


Das Skigebiet/skiing area/domaine skiable am/on/le 21.02.2012

Die nachfolgenden Daten repräsentieren Gebietsteile, die von uns 2012 mittels GPS messtechnisch erfasst wurden. Diese Daten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, umfassen aber den allergrößten Teil der Pisten.
The following dataset shows parts of the given skiing area actually covered by GPS recording. This data is not meant to cover the whole area, however, it is representative for its total length.
Nous avons enregistrer beaucoup des pistes par un récepteur GPS, representative pour la longueur totale des pistes du domaine skiable.



Länge: In der Schrägdistanz repräsentativ gefahrene Strecke.
Delta H: Absoluter Höhenunterschied aus GPS Messungen, der naturgemäß von den Kartenangaben abweicht.
Skipisten sind Pisten im Sinne des Liftplans, die nicht an Liftstationen beginnen oder enden müssen.
Unter Abfahrten sind Pisten und Pistenabschnitte zusammengefasst, die Berg- und Talstation verbinden.

Länge: The distance measured along a trail or road.
Delta H: Difference in altitude as read from the GPS receiver.
Skipisten: Slopes named by local authorities, not necessarily connecting lifts.
Abfahrten: Slopes and parts of slopes that connect lift stations.

Länge: La distance mesurée sur la route. Longueur de chemin.
Delta H: La différence de niveau indiquée par le récepteur GPS.
Skipisten: Pistes balisées.
Abfahrten: Descentes. Pistes ou parts des pistes suivantes qui connectent des stations des remontées mécaniques.

Abkürzungen: FT Fu­ni­tel, Dop­pel- oder Stand­seil­bahn - TPH Té­lé­phé­rique, Luft­seil­bahn - TSD Té­lé­siège dé­bra­ya­ble, kup­pel­ba­rer Ses­sel­lift - TC Té­lé­ca­bi­ne, Um­lauf­gon­del - TK Télé­ski, Schlepp­lift -  TSF Té­lé­siè­ge fixée, nicht kup­pel­ba­rer Lift